Das Impingement Syndrom der Schulter hat viele mögliche Ursachen; demnach sind auch viele therapeutische Interventionen möglich. In diesem Kurs bekommen Sie Übersicht  über mögliche Ursache und Folge des Impingements. Sie lernen die relevanten Asssessment-Techniken und mögliche Interventionspfade von passiven Mobilisationen bis zum Kraftaufbau kennen.

Kursdaten 2018:  Sa. 21. März 2020
Kursort: 8854 Galgenen
Kurskosten:  Fr. 245.- inkl. Skript und kleiner Verpflegung

Anmelden können Sie sich mit dem Anmeldeformular