Leiste

Leiste

Für diverse Hüftgelenkspathologien wie das Impingement und die Hüftgelenksarthrose werden relevante Untersuchungstechniken aufgezeigt und praktisch geübt. Verschiedene Interventionsstrategien werden besprochen und Beispiele einer aktiven Rehabilitation in die Praxis umgesetzt.

Leistenbeschwerden beim sportlichen Patienten können viele Ursachen und beitragende Faktoren haben. Eine gezielte Behandlung dieses Problemgebietes bedarf einer gründlichen Untersuchung nach Funktionsverlust und dem Ausschluss von Differentialdiagnosen mittels Untersuchungen. Die Leistenbeschwerden systematisch analysiert, ein möglicher Untersuchungspfad aufgezeigt sowie die praktische Umsetzung einer funktionellen Behandlung durchgeführt.

Ziel

  • Du kennst die Symptomatologie, Untersuchungsmöglichkeiten bei Hüftgelenkspathologien wie Impingement und Arthrose
  • Du kennst verschieden konservative und postoperative Interventionsmöglichkeiten bei der Hüftgelenkspathologie
  • Du kannst Leistenprobleme untersuchen und an Hand von den Ergebnissen Interventionsstrategien entwickeln
  • Du erweiterst dein Repertoire der Interventionsmöglichkeiten bei Leistenbeschwerden
  • Kursdaten 2021: Samstag 20. März (Warteliste)
  • Kursort: 8854 Galgenen
  • Kurskosten: Fr. 245.-, inkl. Skript und kleiner Verpflegung